Leiwener Laurentiuslay Kabinett – Aromi Terziari
Momentan nicht erhältlich

Leiwener Laurentiuslay Kabinett

Mosel, Leiwen

Die ausgewogene Harmonie von Süße und Säure bildet ein vielfältiges Aromenbild. Fruchtige Aromen nach weißem Pfirsich und eine Auswahl an exotischen Noten gepaart mit einem Hauch der moseltypischen dezent herben Schiefermineralik bilden die Aromenvielfalt dieser filigranen Moselspezialität

0.75l
Jahr

2017

Hersteller

Alfons Stoffel

Sorten

100% Riesling

Land

Deutschland

Region

Mosel, Leiwen

Lage

Die Leiwener Laurentiuslay ist eine sehr kleine südlich ausgerichtete Lage, die sich durch besonders steile und sehr felsige Hänge auszeichnet. Besonders die alten wurzelechten Reben bilden hier das Fundament für die feinfruchtige Filigranität dieses Kabinetts

Lese

Reifes und gesundes Lesegut mit einer kräftigen Säure bilden die Grundlage für die Leichtigkeit dieses Weins. Die Selektion von gesunden Trauben und eine 12- stündige Maischestandzeit zur weiteren Aromen-Extraktion ermöglichen die vielfältige und komplexe Aromenbildung im Wein.

Vinifikation

Nach der schonenden und möglichst reduktiven Pressung und Mostverarbeitung wird der Wein im kleinen 10 hl fassenden Edelstahlfass vergoren. Dabei wird mit Hilfe der im Most vorhandenen Hefestämme, die Gärung spontan und ohne Zugabe von weiteren Hefen erreicht. Nach der Gärung reift der Wein für weitere sechs Monate im Fass.

Begleiter

Passt hervorragend zu asiatischen Gerichten aus der thailändischen oder japanischen Küche, sowie zu leichten Gerichten mit hellem Geflügel.

Ausschank

10 – 12°C

Reife

2022+