Welschriesling Beerenauslese – Aromi Terziari

Welschriesling Beerenauslese

Burgenland, Eisenstadt-Kleinhöflein

Die warmen sonnigen Herbsttage 2014 boten die perfekten Voraussetzungen, um aus den überreifen und edelsüssen Beeren der Sorte Welschriesling eine Beerenauslese zu vinifizieren.

Sie besticht durch ihre wunderbar reife Frucht mit intensiven Honignoten und einer fein balancierten Säure. Im Glas fällt das helle Bernsteingelb auf. In der Nase dominieren ein intensiver Duft nach Marillen sowie klare Honignoten. Am Gaumen zeigt sich der Wein ausdrucksstark und vielschichtig, zarte Feigen- und Orangennoten, mit hervorragendem Frucht-Süssespiel. Langer süsser Nachhall.

0.375l CHF 21,00

Vorrätig

Jahr

2014

Hersteller

Weingut Kirchknopf

Sorten

100 % Welschriesling

Land

Österreich

Region

Burgenland, Eisenstadt-Kleinhöflein

Lage

Kleinhöfleiner Satzriede; kalkhaltige Braunerde.

Vinifikation

Die edelsüssen Trauben werden Mitte Oktober von Hand gelesen. Nach
Einer eintägigen, vorsichtigen Pressung kommt der süsse Most zur
Sedimentation in den Tank. Natürliche Weinbergshefen leiten im
Anschluss die Gärung des süssen Unikats im neutralen Holzfass ein. Nach
einigen Monaten Reifung wird die Beerenauslese im Juni des
darauffolgenden Jahres auf die Flasche gezogen.

Begleiter

Schöner Begleiter zu Desserts und Käsevariationen

Ausschank

12 – 15°C

Reife

2045+